Sizilien – zwischen Badespaß und historischem Sightseeing

Posted by in Aktuelles

Sommerurlaub am Meer in Italien hat in Deutschland ja lange Tradition. Doch warum immer nur in die bekannten Orte der Adria oder Riviera fahren? Wie wäre es mit sonnigen Ferien auf Sizilien? Die größte Insel des Mittelmeers wird Sie begeistern – und zwar sowohl mit herrlich feinen Sandstränden und kristallklarem Meer, aber auch mit seiner turbulenten Geschichte, die noch überall zu entdecken ist.

Die Geschichte Siziliens reicht bis weit in die Antike zurück. Die Griechen und Römer bezeichneten die Mittelmeerinsel als “Geschenk der Götter”, wobei beeindruckende historische Bauwerke und Reste davon heute noch zu bewundern sind. Bekannte Orte und Städte wie Siracusa, Agrigento und Giardini Naxos sind beliebte Ausflugsziele, die Sie während Ihres Aufenthaltes auf der Insel unbedingt besuchen sollten. Auch Taormina ist ein sehenswerter Ort, der einen Abstecher lohnt. Agigrento, ein kleines Städtchen auf der Südwest-Küste der Insel bietet Ihnen einen Blick in die griechische Vergangenheit an, wobei Sie unbedingt einen Ausflug ins berühmte Tal der Tempel machen sollten. Die Stätte ist perfekt geeignet, um zwischen den Überresten sakraler Bauten zu wandern und sich dabei im Geist der längst vergessenen Zeit zu verlieren. Der berühmte Dichter Pindar hat Agrigento bereits als “schönste der sterblichen Städte” bezeichnet.

Während Ihres Aufenthaltes sollten Sie auch nach Catania fahren. Im Stadtzentrum gilt es den Piazza del Duomo mit dem beeindruckenden Elefantenbrunnen zu bewundern. Auch das Castel Ursino, eine Burg der Stauffer aus dem Jahre 1239, ist sehenswert. Im darin befindlichen Museo Civico können Sie eine imposante Waffensammlung sehen. Wenn Sie während Ihres Sizilienurlaubs einen ausgiebigen Einkaufsbummel machen möchten, sollten Sie nach Taormina fahren. Der Corso Umberto ist eine belebte Einkaufsstraße mit vielen Boutiquen und Läden. Um die Aussicht auf das Meer und den Aetna und ein bisschen italienisches Flair zu genießen, sollten Sie sich einen Cappuccino auf der Aussichtsterrasse der Piazza IX Aprile gönnen.